Über ADB
Interventionen
Newsletter
Kontakt

de | en


 

Folge ADB auf Social Media

     
 

ADB | #008 | Wandgemälde "Carrying" von Cup of Color | 13.-28.11.2021 | Basel, Holzpark Klybeck

Carrying von Cup of Color Mauer vor Intervention von Cup of Color Carrying von Cup of Color

Das Motiv zum monumentalen Wandgemälde "Carrying" (7 x 7 m) wurde vom Künstlerkollektiv Cup of Color gemeinsam mit jungen Menschen aus Afghanistan entwickelt und schliesslich auf dieser Mauer in drei Tagen umgesetzt. So wurde diese Wand zu einer Art "Klagemauer" für die aktuelle Situation in Afghanistan, denn in das Gewand der Frauenfigur haben afghanische Staatsangehörige ihre Sorgen, Ängste und Hoffnungen in Bezug auf ihre Heimat eingeschrieben. Immer wieder kommt die Sorge um die Frauen zum Ausdruck. Die Mauer ist Spiegel des Schmerzes der afghanischen Diaspora und indirekt ein Appel dafür, dass das Land am Hindukusch nicht aus dem Fokus der Medien verschwinde. Gleichzeitig ist das Gemälde ein Aufruf dafür, die Menschen, die Afghanistan haben verlassen müssen, mit Offenheit zu empfangen.

Das Motiv erinnert an die ikonische Fotografie von Steve McCurry aus dem Jahr 1984, die ein damals 12-jähriges Mädchen (Sharbat Bibi) in einem Flüchtlingscamp in Pakistan zeigt. Doch die im Holzpark Klybeck dargestellte Frau von Cup of Color ist entstanden auf der Suche nach einer Mutterfigur. Sie symbolisiert eine besorgte Standhaftigkeit. In der Farbigkeit erinnert das Gemälde an die afghanische Flagge, wobei das Grün des Hintergrunds zugunsten der Figur in abgeschwächter Farbe erscheint.

Cup of Color wurde 2019 von Rahel und Damian Lam gegründet, mit dem Ziel, durch Kunst Hoffnung und Transformation zu erwirken, Barrieren zu durchbrechen und Brücken zu bauen.

Mehr Informationen zu Cup of Color: www.cupofcolor.org


Bilddokumentation (1 MB)


Vertiefungen zu #008 | Within Afghan Streets

Zur Ausstellung "Türme des Wissens"
Zum Ausstellungsmodul "Kabul Streetart-Wand"

Zum Ausstellungsmodul "Afghanische Kinder zeichnen ihre Welt"

Vertiefungen zu #008 | Afghan Art and Culture Day

Zur PopUp-Ausstellung von Eisa Hashemi
Zur PopUp-Ausstellung von Manila Mohammadi
Zur PopUp-Ausstellung von Fatimah Hossaini
Zum "Kabul Streetart Talk"
Zum Modul "Drachenfliegen"
Zum Modul "OpenMic"

Zurück zum ADB-Projektüberblick